Angeln Startseite

 

> Allgemeine Infos zum
   Angeln im Harz

> Bodetalsperren
> Forellenteiche
> Harzer Fließgewässer
> Innerstetalsperre
> Nordharzer Teiche
> Oberharzer Teiche
> Odertalsperre
> Okertalsperre
> Südharzer Teiche
> Teiche im Hoch- &   
    Unterharz

 


> Anfrage an Gastgeber
   im Harz

  
Lassen Sie sich ein
   individuelles Angebot für
   Ihren Harzurlaub
   erstellen.

> Video's vom Harz
> Webcam's vom Harz

> Fotos & Impressionen
> Harz Radio Archiv
> Harzer Aktuelles
> Geheimtipp-Forum
   im Harz- Urlaub

 

 

 

 

 
 

Allgemeine Informationen zum Angeln im Harz

Copyright by Bernd SternalDie Angelsaison im Harz geht ungefähr von Anfang März bis Mitte Oktober.
Bitte beachten Sie Schonzeiten und Mindestmaße der Fische!

Für den Erwerb einer Angelkarte (Gastkarte) benötigen Sie folgende Dokumente:

  • einen Jahresfischereischein mit gültiger Fischereiabgabemarke

  • einen gültigen Fischereischein, durch bestandene Sportfischerprüfung und

  • einen gültigen Personalausweis

In Niedersachsen gibt es keinen Jugendfischereischein.

Bis zum 14. Lebensjahr (Kinderausweis ist mit zu führen), dürfen Jugendliche nur zur Vorbereitung auf die Fischerprüfung und unter Aufsicht geeigneter Personen angeln.

Ab 14 Jahren kann die Fischerprüfung abgelegt, der reguläre Fischereischein erworben und ohne Auflagen geangelt werden.


 
 

Copyrigth by Sternal Media 2014 - Impressum